Andrea

Andrea_FitMomWorkoutDarmstadt.jpg

Fit Mom mit Leib und Seele

Hallo, ich bin Andrea,

und schon seit meiner Kindheit ist Sport ein fester Bestandteil meines Lebens und ich lernte schon früh durch Sport Stress abzubauen und neue Kraft und Energie zu tanken.

Im Alltag als Mutter stoße auch ich, wie alle anderen Mamas immer mal wieder an meine Grenzen - körperlich und auch psychisch. ;-) Regelmäßiger Sport hilft mir so mein Fitnesslevel zu halten. Aber nicht nur die körperliche Kraft sondern auch die Ausgeglichenheit durch die Bewegung in der in der Natur, helfen mir die alltäglichen Belastungen zu meistern.

Wenn eure Babies noch klein sind, werdet ihr sicher auch merken, dass durch das viele Tragen die (Arm-)Muskeln zwar mit dem Gewicht des Kindes mitwachsen, aber das damit verbunden dann auch Probleme wie Sehnenscheidentzündung, Rückenschmerzen und Verspannungen auftreten können oder sich der immer noch schwache Beckenboden meldet.

Meine beiden Kinder sind inzwischen schon 5 und 7 Jahre, aber ich erinnere mich noch gut daran, wie wichtig und schwierig es war, nach der Schwangerschaft langsam wieder in den Sport einzusteigen. Man möchte gerne seine alte Figur wieder erreichen und ab und zu einfach was für sich selbst tun. Dabei helfe ich euch gerne!

Euren Kindern ist es egal, ob ihr mehr oder weniger auf den Hüften habt, Hauptsache ihr könnt mit ihnen auf dem Boden herumkrabbeln, hinterher rennen und ganz viel Quatsch. Auch dabei möchte ich euch gerne unterstützen, weil ich aus eigener Erfahrung weiß, wie schön es sich anfühlt, all das mit den Kindern erleben zu können ohne sofort aus der Puste zu sein.

Im Fit Mom Workout bei GREENLETICS erwartet euch ein an eure Bedürfnisse abwechslungsreiches, angepasstes FUNKTIONELLES Training mit vielen Kräftigungsübungen rund um den Beckenboden, Rücken, Bauch und Beine. Auch Dehnungsübungen sind ein wichtiger Bestandteil des Trainings ebenso wie die Ausdauersteigerung.

Euer Kind darf während des Trainings im Kinderwagen, Buggy, oder im Tragesystem dabei sein!

Ich freue mich auf euch, eure Andrea